• Rückblick auf das Losarfest 2019 in Wien

    Rückblick auf das Losarfest 2019 in Wien

    Auch 2019 war das Don Bosco Haus in Wien wieder der Ort wo die Tibetergemeinschaft Österreichs, gemeinsam mit dem Verein Save Tibet - Austria das neue Jahr nach dem tibetischen Kalender begrüßt hat. Read More
  • Buchpräsentation

    Buchpräsentation

    Am Mittwoch den 13. März 2019 in Kitzbühel und am Dienstag den 2. April 2019 in München, finden die Präsentationen der Biografie von Nicholas Mailänder unter der Mitarbeit von Otto Kompatscher über Peter Aufschnaiter statt. Read More
  • Rückblick auf die Mönchstour 2018

    Rückblick auf die Mönchstour 2018

    Wir haben wieder einmal, gemeinsam mit dem tibetischen Exilkloster Ganden Jangtse (Kanghsten Tehor) erfolgreich eine Mönchstour hinter uns gebracht. Read More
  • Die Solaranlage im Kloster ist gebaut!!!

    Die Solaranlage im Kloster ist gebaut!!!

    Die Seniormönche haben warmes Wasser. Vielen Dank an Alle Helfer!!!!! Read More
  • Medizinische Unterstützung für Kloster

    Medizinische Unterstützung für Kloster

    Dank einer großzügigen Spende können wir ein Gerät für die medizinische Abteilung des tibetischen Exilklosters Ganden Jangtse in Südindien bereit stellen. Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Neuerlich Brillen für tibetische Krankenhäuser

Brillen wurden von Care Vision an Friends of Tibet - Austria übergeben

Angespornt vom Erfolg der Brillenspendenaktion in Österreich für die medizinische Abteilung im tibetischen Exil - Universitätskloster Ganden Jangtse in Südindien hat unsere Unterstützerin Frau Baumgartner von Care Vision Österreich, gemeinsam mit einer Kollegin aus Deutschland die Sammelaktion erweitert und großartiges geleistet.

Mönchstour 2014 in Österreich erfolgreich beendet

Mönch schüttet Sand in den Hagenbach
Die Mönchstour 2014 in Österreich ist zu Ende. Unsere 4 Mönche fahren nun weiter in die Schweiz und werden dort von der Gesellschaft Schweizerisch-Tibetische Freundschaft betreut.

Nach über 3 Wochen sind wir zwar körperlich ziemlich erschöpft, sind aber dank der Nähe zu den Mönchen voller guter Energie und Tiefenentspannt.

Der Dalai Lama auf Twitter

Der Karmapa auf Twitter

Save Tibet Austria auf Twitter