Ankündigung - Tibetische Mönchstour 2018

Veröffentlicht in Mönche auf Tour in Österreich

Mönchstour 2018 - Ein Mönch streut ein Sandmandala

Wir freuen uns, gemeinsam mit dem tibetischen Exilkloster Ganden Jangtse die Mönchstour 2018 anzukündigen.

Das Kloster entsendet wieder 4 Mönche aus dem Khangsten Tehor, darunter 2 Mönche mit Würden eines Geshes (entspricht einem Doktorat des Studiums des tibetischen Buddhismus). Wir hier in Österreich arbeiten bereits seit dem letzten Winter daran, Möglichkeiten für die Mönche zu organisieren, wo sie ihren spirituellen Tätigkeiten zum Wohle aller fühlenden Wesen nachgehen können. Wir freuen uns auch über bereits stattgefundene Vorgespräche zur Zusammenarbeit mit der Tibeter Gemeinde Österreichs und über die schon traditionelle Zusammenarbeit mit dem italienischen Verein "Tso Pema - Non Profit" und der "Gesellschaft Schweizerisch - Tibetische Freundschaft", welche ebenfalls die Mönche in ihren Ländern unterstützen.

Hier nun die bisher geplanten Events ab September 2018

Sandmandala im Nepalrestaurant Yak und Yeti
Das nepalesische Restaurant in Wien stellt gratis seine Räumlichkeiten für das Streuen eines Sandmandalas zur Verfügung. Die Mönche haben auch einen kleinen Marktstand mit, wo Sie tibetische Waren erwerben können. Sämtliche Einnahmen kommen dem mildtätigen Zweck der Mönche zu Gute.
5. September bis 17. September 2018
1060 Wien, Hofmühlgasse 21
www.yakundyeti.at

Save Tibet Herbstfest
Der mildtätige Verein Save Tibet - Gesellschaft zur Hilfe an das tibetische Volk organisiert heuer erstmals ein Herbstfest. Wir werden mit unseren Mönchen am Fest aktiv teilnehmen. Die Mönche werden das Fest mit Gebeten eröffnen und anschließend bei einem Workshop den Gästen zeigen wie man Sand streut.
15. September 2018
1180 Wien, Pfarrsaal Gentzgasse 22-24
www.tibet.at

Sandmandala im Stadion Center
Das Einkaufscenter "Stadion Center" in Wien, unmittelbar neben dem Wiener Stadion im 2. Bezirk stellt gratis eine Fläche für das Streuen eines Sandmandalas durch unsere Mönche zur Verfügung. Die Mönche haben auch einen kleinen Marktstand mit, wo Sie tibetische Waren erwerben können. Sämtliche Einnahmen kommen dem mildtätigen Zweck der Mönche zu Gute.
18. September bis 22. September 2018
1020 Wien, Olympiaplatz 2
www.stadioncenter.at

Sandmandala im Gasthaus Bonka
Das Gasthaus Bonka, bekanntes Restaurant im Wienerwald, stellt gratis seinen Wintergarten für das Streuen eines Sandmandalas durch unsere Mönche zur Verfügung. Die Mönche haben auch einen kleinen Marktstand mit, wo Sie tibetische Waren erwerben können. Sämtliche Einnahmen kommen dem mildtätigen Zweck der Mönche zu Gute.
27. September bis 29. September 2018
3413 Oberkirchbach, Oberkirchbacher Straße 61
www.bonka.at

Tibetabend
Am letzten Tag des Sandmandalas wird das Sandmandala im Zuge eines Tibetabends im Stadl des Restaurant Bonka feierlich aufgelöst. Der Sand des Mandalas wird den anwesenden Gästen gratis mitgegeben. Im Anschluss erwarten Sie tibetische Kultur und Kulinarik. Die Mönche bieten Ihnen am Buffet eine herzhafte tibetische Suppe und die traditionellen Tibetischen Momos, gefüllte, gedämpfte Teigtaschen. Die Mönche haben auch einen kleinen Marktstand mit, wo Sie tibetische Waren erwerben können. Sämtliche Einnahmen kommen dem mildtätigen Zweck der Mönche zu Gute.
29. September 2018, ab 18h
3413 Oberkirchbach, Oberkirchbacher Straße 61
www.bonka.at

Sandmandala im Naturkostrestaurant St. Josefs
Das vegetarische Naturkostrestaurant in Wien, stellt gratis einen Teil seiner Räumlichkeiten für das Streuen eines Sandmandalas durch unsere Mönche zur Verfügung. Die Mönche haben auch einen kleinen Marktstand mit, wo Sie tibetische Waren erwerben können. Sämtliche Einnahmen kommen dem mildtätigen Zweck der Mönche zu Gute.
1. Oktober bis 3. Oktober 2018
1070 Wien, Zollergasse 26

Haus- und Wohnungssegnungen
Wir organisieren auch wieder Haus- und Wohnungssegnungen durch unsere tibetischen Mönche im Raum Wien. Die Mönche reinigen durch das rituelle Beten verschiedener buddhistischer Mantren die Räumlichkeiten und die anwesenden Personen energetisch und spirituell. Eine Wohnungssegnung dauert rund 1 Stunde. Es gibt hierfür keine Preise. Sie spenden im Anschluss direkt an die Mönche was Sie spenden möchten/können. Wenn Sie Interesse an einer Segnung haben, kontaktieren Sie uns bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, oder telefonisch unter 0664 4001 663.
3. September bis (vorerst) 5. Oktober
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!